DOWNLOAD
AVS Media Player
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten AVS Media Player Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
82 MB
Aktualisiert:
26.04.2013

AVS Media Player Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Der AVS Media Player bietet lobenswerte Wiedergabemöglichkeiten für Video und Audio.

Funktionen

Gibt es tatsächlich noch einen gleichwertigen Ersatz zum VLC media player? Man könnte bei der Betrachtung des AVS Media Players durchaus den Eindruck haben, zumal das Tool mit einer schier unübersichtlichen Liste an Formaten zurechtkommt. Die Anwendung erlaubt die komfortable Wiedergabe von Video-, Audio- und Grafikdateien und hat dazu noch ein paar handliche Extras im Gepäck.

Beim Abspielen von Videos findet der Nutzer hilfreiche Anwendungsoptionen, u.a. eine Zufallswiedergabe, ein Schnappschuss-Tool, um spezifische Einzelbilder aus dem Video zu verwenden sowie die Suchkomponente, über die der Nutzer nach bestimmten Bildausschnitten direkt recherchieren kann. Außerdem präsentiert der Mediaplayer komfortable Wiedergabelisten zum Verwalten seiner Audio- und/oder Videosammlungen. Das Setzen von Bookmarks sowie die Einbindung von Untertiteln runden das ordentliche Leistungsspektrum des AVS Media Players ab.

Soweit alles glänzend, aber wirklich beeindruckend ist die Zahl der Formate und Codecs, mit denen der Multimedia-Player zweifellos zu den Größen der Branche aufschließt: Videodateiformate wie AVI, MPEG, MOV und DIVX, Audioformate wie MP3, M4A, WMA oder OGG und Grafikformate wie GIF, BMP oder JPG sind allesamt vertreten. Natürlich werden auch portable Geräte unterstützt.

Vor allem die angenehm aufgeräumte Oberfläche und Menüführung sind die stärksten Pluspunkte des Programms. 
Fazit: Vielleicht bleibt der VLC media player nahezu unerreicht, aber ohne Zweifel wird der AVS Media Player höchsten Ansprüchen gerecht: Er lässt nahezu kein Format vermissen, er offeriert einige nette Optionen für die Wiedergabe der Audio- und Videodateien und er geht sogar als echter Diashow-Editor durch.

Pro

  • Sehr aufgeräumt und übersichtlich
  • Bietet viele Möglichkeiten für die Wiedergabe an
  • Unterstützt auch Bookmarks

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]